BREAKING POINT/SPACE – STREET PHOTOGRAPHY AUS SIEBEN JAHRZEHNTEN

  Nun war ich zum zweiten Mal in dieser wirklich tollen Ausstellung. Leider kann ich keine Bilder zeigen, da es jetzt zwar eine allgemeine Erlaubnis gibt, im Haus der Photographie zu fotografieren, dafür aber keine Erlaubnis zur Veröffentlichung. Bisher konnte man sich gegen einen kleinen Unkostenbeitrag in eine Liste eintragen, bekam einen Button und durfte die Bilder nicht-kommerziell verwenden. Ich habe gern bebilderte Berichte über diese Ausstellungen geschrieben, die es nun in dieser Form nicht mehr geben wird. Sehr schade,Weiterlesen