Sand und Hellblau

  Jeder Ort hat seine Farben . Der Strand von St. Peter-Ording ist sandfarben und hellblau. Der Sand ist hell, trocken fast farblos oder weiß und  fein und weich. Die Dünengräser schimmern grün, aber niemals satt und knallig, im Gegensatz zum Himmel, der manchmal so tiefblau daher kommt, dass es schon fast kitschig wirkt. Ich mag ihn lieber, wenn er sich in sanftem Hellblau zeigt, weil das einfach superschön zu diesem Sand passt. Sehe ich irgendwo anders die Farbkombination, erinnert mich dasWeiterlesen

Explosion der Farben

Der wunderschöne Herbsttag gestern lud zu  einem Spaziergang mit der Kamera ein, um für Paleica´s Magic Monday die leuchtenden Farben des Herbstes zu fotografieren. Es sollte eine Anregung sein, den Blick für diese Farbexplosion zu öffnen. Danke dafür! :-). Die satten Töne überfluten mich. Gelbe, orangefrarbene und rote Blätter entwickeln im sanftem Herbstlicht eine faszinierende Leuchtkraft. Darunter hat sich das Grün verwandelt und verbindet sich wohltuend mit den Brauntönen auf dem Boden. Leuchtende und gedeckte Töne ergänzen sich. Der WaldWeiterlesen