Blowballs

Eigentlich bin ich kein Fan von Blumen-Makros, aber durch die Pusteblumen-Bilder auf Janas Blog bekam ich vor einigen Tag Lust, selbst solche Bilder zu machen. Leider war weit und breit keine einzige Pusteblume noch in dem Zustand, wie man sich das für ein Makro so vorstellt. Heute hatte ich Glück und fand eine Kleine in meinem Garten und bin nach dem Makro-Shooting um einige Erfahrungen mit meinem bisher kaum genutzten 105er Nikkor reicher. Ich habe übrigens nicht im Garten fotografiert, weil es recht windig war, sondern die Blume vor einem dunklen Hintergrund aufgebaut,  beleuchtet und teilweise mit einem Aufheller gearbeitet. Außerdem habe ich ein Stativ benutzt, weil es trotz VR extrem schwierig ist, die Kamera so ruhig in der Hand zu halten, dass das, was scharf werden soll, nicht verwackelt. Ooc…..

Diese Diashow benötigt JavaScript.

8 Antworten zu Blowballs

  1. Julia sagt:

    Oh ja, noch mehr Blowball Makros 🙂
    Und deine sind auch noch unter einem so großen Aufwand entstanden. Aber sie sind wirklich toll geworden!!

    Gefällt mir

    • Verfasser

      Danke Julia! Ooch, großer Aufwand war das gar nicht und der Aufheller/Reflektor kam endlich mal zum Einsatz 🙂 Draußen wäre es schwieriger geworden, ich hätte einen kompletten Windschutz um das Pflänzchen aufbauen müssen :-)))

      Gefällt mir

  2. ThilliMilli sagt:

    Geht mir ähnlich. Mag diese Blumenbilder auch nicht wirklich.

    Aber langsam verstehe ich, dass schwarz-weiß über hohe Kontraste eben diese Motive nun doch interessant macht. Feine Bilder von Dir.

    Gefällt mir

  3. eklof sagt:

    sicher, es gibt Motive, die mehr kicken – aber es gibt immer auch Überraschungen: Ich wusste nicht, dass eine einzelne Pusteblume aussehen kann wie eine Mascarabürste mit Pinsel 🙂
    f.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s