Gedanken über Altes und Neues

  „Gerhard hatte die Türklinke angestarrt. Ein schönes Stück aus Messing, geschwungen und mit einer schneckenförmigen Verzierung am Ende. Die Klinke musste weit über Hundert Jahre alt sein. Und diese Erkenntnis lähmte ihn wie ein Schock. Als die Klinke an der Tür befestigt wurde, hatten die Leute, die das bezahlten, noch nichts von zwei bevorstehenden Weltkriegen gewusst. Sie hatten sich gefreut, ein frisch gebautes Haus mit allem Komfort zu beziehen. Der Türklinke hatten sie vermutlich keine besondere Beachtung geschenkt. NiemandWeiterlesen

Buchempfehlung: „Komposition“ von Albrecht Rissler

„Die Kunst der Bildgestaltung -Eine Sehschule nicht nur für Fotografen“ so lautet der Untertitel des Buches „Komposition“ von Albrecht Rissler, der dieses Buch seinen ehemaligen Studenten widmet. Der Künstler zeichnet, illustriert, fotografiert und unterrichtet als Professor für Zeichnen und Illustration.  In diesem Buch beschränkt er sich auf Fotografien, da sie seiner Erfahrung nach, „die vielfältigen Möglichkeiten kompositorischer Gestaltung hervorragend darstellen.“ Die Bilder wurden in s/w abgedruckt, um die grafische Wirkung der gestalterischen Elemente ohne Ablenkung hervorzuheben. Komposition ist wichtig und vomWeiterlesen

Mach doch mal ein Buch!

  Wie angekündigt, habe ich aus meiner Serie „AFTER THE DARKNESS THERE WILL BE LIGHT“ ein Buch machen lassen. Und das ist richtig toll geworden. Sauber verarbeitet, schöne, dicke Seiten und eine edle, matte Oberfläche. Ich habe wirklich das Gefühl ein „echtes“ Buch in der Hand zu haben. Die Serie wirkt dadurch noch geschlossener und beim Durchblättern stimmt für mich einfach alles. Es sind die richtigen Bilder in der richtigen Reihenfolge, ich habe mich richtig entschieden. Ein tolles Gefühl! Die eigenenWeiterlesen