Teide Nationalpark in Schwarzweiß

  Im Teide Nationalpark auf Teneriffa kann man auf ca. 2000m über dem Meeresspiegel staunen, wandern, ins Nichts lauschen, die Seele baumeln lassen und wieder staunen. Eine gewaltige Landschaft. Ich sah sie schon während der Aufnahmen in Schwarzweiß, die Formen, die Strukturen, die Kontraste – großartig!  Weiterlesen

Show must go on!?

  Apple, eine Marke, ein Feeling. Die große Show, mit großen Ankündigungen, die Jünger hingen Steve Jobs an den Lippen. Sein Tod traf die Fan-Gemeinde tief und viele prophezeiten Apple den Untergang.  Apple trotzt den Kritikern nach wie vor mit hohen Verkaufszahlen, die Läden sind nur vor und nach den Öffnungszeiten leer. Der Konsument verlangt jährlich nach einem neuen Modell, Modekultur im Elektromarkt. Am Ende produzieren wir Berge an Elektro-Schrott. Da ist die Marke dann egal. Mac Book Pro-Müll neben Samsung- und anderemWeiterlesen

PRETTY SOFT

PRETTY SOFT iPhone 4 S – Hipstamatic – Helga Viking Lens – Float Film Ich mag diesen Look des Weichen, Verwischten, des Angedeuteten, Unklaren in Form, Farbe und Motiv, fast schon abstrakt und aufgereiht zu einer Miniserie. Ein bisschen schade, dass es nur Hipstas sind😉Weiterlesen

Im Urlaub mit Week in Pix

Week in Pix war mit mir im Urlaub. Als App auf meinem quasi stillgelegtem iPhone. Stillgelegt wegen der Kosten. Kein Internet, kein Telefon, höchstens mal ne SMS, kein Wetter, keine News. Aber endlich Zeit und Muße, sich mit den Kamera-Apps zu beschäftigen. Also habe ich probiert und getestet. Zur Auswahl standen Hipstamatic, Camera+, Instagram, LomoStyle, TiltShiftGen und PS-Express. Mein Favorit bis hierher: Camera+. Ein intuitiv zu bedienendes Tool, welches einige Features bietet, aber nicht überladen ist. Die Ergebnisse gefallen mirWeiterlesen