Das Beste aus 2011

Danach fragt Martin in seinem heutigen Post auf visuelleGedanken.de. Im Rahmen dieser Blogparade ist nur das eine, das beste Foto aus 2011 gemeint. Normalerweise fällt die Auswahl schwer, mir in diesem Jahr aber überhaupt nicht. Es gibt eines, dass für mich wirklich heraussticht: Tata!

EVIL EYE

Mein Foto des Jahres 2011

∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞

 

 

 

8 Antworten zu Das Beste aus 2011

  1. Jo sagt:

    Yep, das Foto gefällt mir auch sehr, sehr gut!
    Sollte ich für 2011 eine Auswahl treffen, so müsste ich glaube ich den alten Satz zur Hilfe nehmen: „Das beste Foto? Das was ich morgen mache!“

    Gefällt mir

  2. transience sagt:

    Keine Frage, das Foto hat was! Aber mein persönliches Favorit für dein Foto des Jahres 2001 ist „Dancing Trees“ 🙂 Kann aber auch daran liegen, dass ich Natur- und Landschaftsfotografie sehr mag 😉

    Gefällt mir

  3. laurazeitlos sagt:

    Grandios..auf jeden Fall! Gerade bei Portraits einen Eye-Catcher zu schaffen,ist echt schwer..hier aber zu 100% gelungen!
    LG,Laura..die Dir für 2012 nur das Beste wünscht!

    Gefällt mir

  4. Pablo sagt:

    Richtig tolles Portrait, vor allem durch den leicht gesenkten Kopf!
    Auch die Bearbeitung passt hier perfekt.

    Und wieder einer mehr im Feedreader. 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Pingbacks & Trackbacks