Lichtfest City Nord 2012

In der City-Nord in Hamburg ist ab heute für 4 Tage Lichtfest. Der Künstler Andreas Boehlke hat diesen tristen Stadteil illuminiert. An einige Wände werden wechselnde Bilder geworfen, Laserstrahlen schwingen im Nachthimmel und die blau erleuchteten Brücken erinnern (zu) sehr an den Blue Port ;-). Auf meinen Streifzug durch die Lichter entdecke ich das Bild da oben. Das hat jetzt mit Kunst gar nichts zu tun, zeigt eine alltägliche Beleuchtung, aber ich mag das Motiv, ich finde diese Lampen so klasse. Und ich habe mir vorgenommen, die City Nord am Abend zu erforschen, wenn das Lichtfest vorbei ist, denn ich glaube dann, gibt es viel mehr Bilder zu entdecken 😉

Aber ein paar Eindrücke vom Lichtfest habe ich schon auch mitgebracht, die übrigens ohne Schnick-Schnack, sondern nur mit Kamera, Geli und Stativ entstehen mussten, weil ich den Fernauslöser zu Hause vergessen hatte 😦 Ok, ich lese in Zukunft meine eigenen Artikel vor dem Einsatz 😉 :

8 Antworten zu Lichtfest City Nord 2012

  1. Werner sagt:

    Danke! –
    Du hast es echt drauf – Und damit meine ich nicht die technische Seite: Es ist der Blick für das Motiv. Alltägliches wird wunderbar und das Banale -neu in Szene gesetzt – bekommt eine neue Bedeutung.

    Gefällt mir

  2. Luiza sagt:

    Sehr schön. Und interessant. Wenn Du mal ein WE in NRW verbringst, wäre eine Nacht im Landschaftspark Duisburg was für Dich. Du würdest es lieben♥

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s