Merry Xmas

Schneemann im Oceanpark, Hongkong, Weihnachtszeit
Noch drei mal schlafen, dann ist es soweit und überall werden Geschenke ausgepackt. Das Straßenbild ist seit Wochen geprägt von Paketausträgern, die im Galopp versuchen, ihre Arbeit möglichst schnell zu verrichten. Die Einkaufszentren platzen vor lauter Kunden aus den Nähten. Der Einzelhandel jubelt, die Deutschen geben mehr Geld aus denn je. Knapp 90 Milliarden werden in diesem Jahr umgesetzt werden. Schlecht ist die Stimmung höchstens bei denen, die warme Kleidung an den Mann, die Frau, das Kind bringen wollen. Wer braucht die schon in diesem Jahr? Der „alte“ Mantel wird die paar kühleren Tage schon noch bis zum nächsten Jahr überstehen. Auf den Weihnachtsmärkten bleibt der Glühwein stehen, man trinkt lieber ein kühles Bier. In Nachbars Garten blühen die Forsythien und meine Magnolie hat Knospen. Statt Weihnachtsgans könnte man eigentlich auch Grillen.

Das erinnert mich an die Weihnachtszeit 2006 in Hongkong, wo wir damals lebten. Merkwürdig, wenn man überall Weihnachtsdeko sieht und dabei schwitzend vor der Sonne flüchtet. Aber es war schön, aus den Lautsprechern die vertrauten Songs zu hören und einer ist seitdem mein absoluter Lieblings-Weihnachtssong: „Driving home for christmas“ von Chris Rea. Was habe ich mich darauf gefreut, zu Weihnachten nach Hause zu fliegen. Da hatte dieses Lied und Weihnachten eine ganz große und neue Bedeutung für mich und meine Familie. Schnee lag damals zwar auch nicht, aber es war wenigstens kalt in Hamburg ;-).

Ich bedanke mich für euer Interesse an meinen Beiträgen, bei den mittlerweile wirklich vielen stillen Lesern und denen, die mich mit ihren Kommentaren zur Auseinandersetzung einladen. Für das neue Jahr habe ich einige Ideen und Pläne, so z. B. mich mit jemandem zusammen zu tun, um ein Projekt, das schon lange in meinem Kopf herumspukt, umzusetzen. Fotografen sind oft Einzelkämpfer und ich spüre in mir seit langem den Wunsch nach Auseinandersetzung, Austausch und gemeinsamen Tun im real life. Es wäre toll, wenn ich jemanden finden würde, der oder die vielleicht ähnlich tickt und möglichst in oder zumindest in der Nähe von Hamburg lebt. Schreibt mir, falls ihr euch angesprochen fühlt :-).

Ich wünsche euch allen entspannte Weihnachtsfeiertage mit vielen glücklichen, fröhlichen Momenten. Bleibt gesund und rutscht gut in das neue Jahr! Und für alle, die Sehnsucht nach richtig viel Schnee haben, habe ich dieses Video zum Song ausgesucht:

29 Antworten zu Merry Xmas

  1. Liebe Conny,
    an dieser Stelle auch herzlichen Dank an dich, weil du vieles mit uns teilst: Fotos wie Gedanken. Ich finde es toll, spannend und anregend, wie du das machst.
    Ein Projekt mit jemand anderem – das klingt sehr spannend. Leider wohne ich etwas weit weg von Hamburg.
    Liebe Grüße
    Ulf

    Gefällt 1 Person

  2. thomasclemens sagt:

    Ich wünsche Dir auch schöne Feiertage und einen guten Rutsch in das neue Jahr. Ich freue mich jetzt schon auf Deine Beiträge in 2016.

    LG aus dem Pott, Thomas

    Gefällt 3 Personen

  3. hansekiki sagt:

    Moin Moin Conny.
    Ist schon ein merkwürdiges Gefühl, Weihnachten in einer Ecke der Welt zu verbringen, die so gänzlich anders anmutet, als wie wir das aus unserer Tradition kennen. Aber es hat immer etwas Gutes, wenn man bestimmte Traditionen auch in der Fremde pflegt, das ist oft die einzige Verbindung zu den Daheimgebliebenen und oft auch ein wichtiger Anker in einer Stadt, die so ganz anders tickt, als wie es der Hanseat gewohnt ist 😉
    Es klingt spannend, was du dir für’s nächste Jahr vorgenommen hast und drück tüchtig die Daumen, daß es mit den Ideen und der Umsetzung auch zu deiner Zufriedenheit klappt. Als Stammleserin in deinem Blog waren deine Ideen und Artikel stets eine interessante Bereicherung in meinem kleinen Fotouniversum und hat mich in vielen Dingen immer wieder inspiriert.
    Fotografisch hab ich an das nächste Jahr keine Pläne und Erwartungen. Ich habe vor kurzem Kontakt zu einer kleinen Fotogruppe gefunden, da schaue ich mal wie sich das so entwickelt. Alles Burschen, bin die Prinzessin in der Runde 😀
    Vielleicht sollte ich aber auch mal wieder das schöne Hamburg besuchen, da war ich schon seit einer Ewigkeit nicht mehr. 😉
    Ich wünsche dir und deinen Lieben frohe und besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch in’s neue Jahr
    Kiki

    Gefällt 1 Person

    • Verfasser

      Liebe Kiki, ich freue mich immer wieder, dich über’s Netz kennengelernt zu haben und ich mag deine Bilder sehr, vielleicht klappt es ja mal im real liffe mit einem Treffen? Ich würde mich sehr freuen. Also, solltest du tatsächlich nach HH kommen, melde dich gerne bei mir :-).
      So so, du gibst die Prinzessin? 😀 Es ist klasse, wenn man sich mit Gleichgesinnten zusammen tut, jedenfalls kann das so sein, kommt ja auch immer auf die Leute an….. Wäre schön, wenn du du darüber Austausch und Inspiration findest.

      Alles Liebe, Conny

      Gefällt mir

  4. Frank sagt:

    Ich wünsche Dir ein paar erholsame und friedliche Weihnachtstage und einen guten Start in’s neue Jahr. Vielleicht klappt’s ja und wir können im Januar „in real live“ ausloten ob 150Km zu weit weg von Hamburg sind – bin jedenfalls gespannt.

    Gefällt 1 Person

  5. Stefan Senf sagt:

    Ja, Conny! Danke für diesen kleinen Ausflug. Danke für alle Ausflüge, auf die Du uns mit nimmst. Die hellen und die stillen.

    Ich wünsche Dir entspannte Tage und einfach ein sehr gutes Jahr 2016. HH – S ist wohl eher keine Distanz für gemeinsame Projekte aber ich bin gespannt, was Du vor hast!

    Lieben Gruß aus dem Süden: Steff

    Gefällt 1 Person

    • Verfasser

      Leider (!) liegen zwischen uns zu viele Kilometer, um einen persönlichen Austausch zu realisieren, aber vielleicht ergibt sich etwas, was über das Internet zu realisieren wäre? Grübeln wir doch mal, eine Idee, vielleicht noch mit ein paar anderen Fotografen umzusetzen…… Das könnte auch spannend werden oder?

      LG, Conny

      Gefällt mir

  6. Stefan sagt:

    Liebe Conny,
    herzlichen Dank ebenso für Deine inspirierenden Beiträge und Besuche, worüber ich mich gefreut habe. Für das neue Jahr und die neuen Pläne, Projekte, Ideen wünsche ich Dir alles gute und falls sich, um ein sportliches Wort zu gebrauchen, daraus ein Doppelpass ergeben sollte, lasse es mich bitte wissen. Hab‘ ein fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Übergang ins Neue Jahr.
    Liebe Grüße,
    Stefan

    Gefällt 1 Person

    • Verfasser

      Lieber Stafan, vielen Dank für deine netten Zeilen, denen ich entnehme, dass du generell der Idee, etwas zusammen zu machen, nicht abgeneigt bist? Ich werde im neuen Jahr konkretisieren, was mir vorschwebt :-).

      LG, Conny

      Gefällt 1 Person

  7. Jennifer Wettig sagt:

    Liebe Conny,
    sehr schöne Gedanken, die du hier niederschreibst! Schon beim Bild wusste ich direkt, wo es aufgenommen wurde 🙂 Als ich im Ocean Park war, war auch die Weihnachtsdekoration allgegenwärtig. Ein wenig skurril und doch irgendwie liebevoll.
    Ich wünsche dir auch ruhige Weihnachtstage und danke für deinen Blog. Bin auch einer von den stillen Lesern 🙂
    Viele Grüße,
    Jennifer

    Gefällt 1 Person

    • Verfasser

      Liebe Jennifer, vielen Dank für deine netten Worte! Das freut mich sehr! Ocean Park und Weihnachten ist schon schräg, aber eh schräg, dass in Hongkong alle Weihnachten feiern, obwohl doch viele eigentlich Buddhisten sind. Chinesen feiern einfach gern und nehmen jedes Fest mit, selbst Sylvester, obwohl doch später Chinese New Year gefeiert wird :-), so erklärte mir mal ein Einheimischer.

      LG, Conny

      Gefällt mir

    • Verfasser

      Hallo Gilles! Schön, mal wieder von dir zu hören! Ich hoffe, deine Auszeit bringt dir das, was du dir gewünscht hast. Vielleicht gibt es bei dir auch bald wieder etwas zu lesen? Ich würde mich freuen! Komm gut ins neue Jahr! LG, Conny

      Gefällt mir

  8. Katrin sagt:

    Hi Conny,
    ich bin leider ganz am anderen Ende der Republik, daher hab ich das jetzt schon ein paar Tage aufgeschoben, auf Deinen Wunsch nach Zusammenarbeit zu reagieren, nach dem Motto: ‚wird ja eh nix‘ – aber warum eigentlich?
    In den Zeiten des Internets müsste doch sowas auch realisierbar sein? Zusammen fotografieren heißt doch nicht zwangsläufig auch geografisch am gleichen Ort? Man/frau könnte sich ja auch auf ein Thema einigen und dann losziehen? Und Ergebnisse austauschen und besprechen?
    Viele Grüße
    Katrin aus dem Süden

    Gefällt 1 Person

    • Verfasser

      Hallo Katrin, ich freue mich über dein Interesse und sicher könnten wir etwas finden, was wir auf diese Weise realisieren könnten. Die Idee ist interessant, wäre dann aber etwas, was ich abseits von dem, was mir vorschwebt, tun würde. Hättest du denn konkrete Ideen? Vielleicht finden wir etwas, was wir realisieren können?

      Grundsätzlich fände ich wirklich die persönliche Begegnung spannend, das gemeinsame Tun. Der unmittelbare Austausch mittels Brainstorming, Konzeptentwicklung, Weiterentwicklung, Auswertung und Auswahl für eine Veröffentlichung wäre auch online möglich, aber nicht meine erste Wahl.

      LG, Conny

      Gefällt mir

      • Katrin sagt:

        Hallo Conny,
        ich springe jetzt einfach mal ins kalte Wasser: eine richtige Idee hab ich nämlich nicht.
        Aber ich hab so viel Lust, endlich mal mit einer Frau zu fotografieren, alle meine Fotofreunde, mit denen ich normalerweise unterwegs bis, sind Männer. Das ist natürlich nicht schlimm ;-), aber manchmal vielleicht einfach etwas maskulin…
        Von daher: ich bin mobil, wenn ich etwas Vorlauf habe, können wir uns zu einem Fotowochenende treffen (gerne auch mit anderen), oder ich komme nach Hamburg, oder Du bist mal auf dem Weg an den Gardasee? Irgendwie sowas?
        Wenn das klickt, finden wir schon weiter?
        LG Katrin

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s